Kompetenzfelder

Kompetenzfelder
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Problem-
management

Qualität
- Planung
- Lenkung

Statistische
Methoden

FuSi
Funktionale
Sicherheit

Lieferanten-
management

Technische
Dokumentation

Software-
qualität

Absicherung
Versuch

Anforderungs-
management

Innovations-
und
Kreativitäts-
methoden

Qualitäts-
strategien

Risiko-
analysen
- FMEA
- FTA

Methoden
- Beratung
- Entwicklung

Software-
entwicklung

Prozess-
management

PQVS
Präventive
Qualität
vernetzter
Systeme

Zertifizierung

CONTEXT AG München

Logo QZV

Lieferantenmanagement

Zulieferer übernehmen immer mehr essentielle Aufgaben und Verantwortlichkeiten in der Prozesskette. Leistungsfähige Lieferanten versorgen ihre Kunden mit Wissen, Materialien und Services in der richtigen Qualität und Quantität.

Vorteile

  • Risikominimierung
  • Gewinnsteigerung
  • Sicherung von Wettbewerbsvorteilen
  • Sicherung der Produkt- und Prozessqualität

Wie leistungsfähig ist der Lieferant? Wie können Sie Ihre Lieferanten bewerten und vergleichen?

CONTEXT-Leistungen

  • Vorbereitung
  • Durchführung
  • Bewertung und ggf. Maßnahmendefinition
  • Abschlussbericht und Handlungsempfehlung

Wie können Risiken in der Kunden-Lieferanten-Beziehung vermieden werden?

CONTEXT-Leistungen

  • Anforderungsformulierung und Überprüfung der Umsetzung
  • Vereinbarung von Quality Gates
  • Abnahme und Monitoring des Qualitätsfortschritts
  • Bewertung der Fertigungstiefe
  • Serienteilabnahme nach Advanced Product Quality Planning (APQP), insb. Production Part Approval Process (PPAP)
  • Besondere Merkmale
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)
  • Prozess-FMEA

Wie kann die Qualitätssicherung mit Lieferanten optimiert werden?

CONTEXT-Leistungen

  • Umsetzung qualitätssichernder Maßnahmen in der gesamten Versorgungskette
  • Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV)
  • Leistungsschnittstellenvereinbarung (LSV)
  • 8D-Report
  • Produktionslenkungsplan (PLP)
  • Run@Rate
  • Schnittstellenanalyse (SSA)

Die Zusammenarbeit zwischen OEMs und Zulieferern wird stetig enger und muss trotz weiter Distanzen reibungslos funktionieren. Wir bilden dabei das Bindeglied zwischen OEM und Zulieferer und unterstützen Sie, Kundenanforderungen schneller und kostengünstiger umzusetzen.

Wir koordinieren kurzfristige Supportfälle genauso wie längerfristig angelegte Entwicklungsprojekte.

Der Nutzen unserer Resident Engineering Services für Sie: Kurze und verbesserte Kommunikationswege, schnelle und kompetente Vertretung bei Ihren Kunden vor Ort und Kostensenkungen.

CONTEXT-Leistungen

Kontakt

CONTEXT AG
Bremer Str. 11
D-80807 München
+49 (0)89 35477460
Steffen Hauptvogel