Kompetenzfelder

Kompetenzfelder
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Problem-
management

Qualität
- Planung
- Lenkung

Statistische
Methoden

FuSi
Funktionale
Sicherheit

Lieferanten-
management

Technische
Dokumentation

Software-
qualität

Absicherung
Versuch

Anforderungs-
management

Innovations-
und
Kreativitäts-
methoden

Qualitäts-
strategien

Risiko-
analysen
- FMEA
- FTA

Methoden
- Beratung
- Entwicklung

Software-
entwicklung

Prozess-
management

PQVS
Präventive
Qualität
vernetzter
Systeme

Zertifizierung

CONTEXT AG München

Logo QZV

Job Profil

CONTEXT ist innovativer Partner von Technologieunternehmen in den Bereichen Qualitäts- und Risikomanagement. Seit mehr als 20 Jahren realisieren wir für unsere renommierten Kunden eine nachhaltige Verbesserung und Weiterentwicklung ihrer Produkt- und Prozess­qualität.

Wir bauen unseren Bereich „Funktionale Sicherheit“ (Automotive) weiter aus und suchen an unseren Standorten München und Graz (Österreich)

Ingenieure Elektrotechnik (m/w)

Aufgaben:     

  • Angepasst an Ihre Vorkenntnisse werden Sie von erfahrenen Kollegen in das Thema funktionale Sicherheit eingearbeitet
  • Danach führen Sie Systemanalysen unter Berücksichtigung von ASIL- und sicherheitsorientierten Prämissen durch und definieren Anforderungen an die Systeme oder Teilsysteme
  • Sie entwickeln Sicherheitssysteme und erstellen Sicherheitskonzepte
  • Sie spezifizieren Anforderungen und prüfen die Verifikation dieser
  • Sie organisieren und führen Reviews für Arbeitsprodukte der Funktionalen Sicherheit durch


Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Technische Informatik, Mathematik, Sicherheitsingenieurswesen o. ä.
  • Erste Berufserfahrungen im Bereich System- oder Komponentenentwicklung (wünschenswert alternative Antriebe, (Teil-)autonome Fahrfunktionen)
  • Interesse an der Absicherung von funktions- und sicherheitskritischen Funktionen
  • Kenntnisse im Bereich Mess- und Prüftechnik
  • Verständnis von Normen und Standards sowie deren Einhaltung, wie z. B. ISO 26262, IEC 61508, ISO 27001, BSI 100 1-3 oder ISO 16750
  • Strukturierte und präzise Arbeitsweise sowie hohe Lernbereitschaft
  • Reisebereitschaft
  • Fließende Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus


Wir bieten Ihnen:

  • Projekte in einem innovativen Umfeld
  • Weitgefächertes Aufgabengebiet
  • Flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten
  • Ein außergewöhnlich gutes Arbeitsklima


Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: personal(at)context.ag

 

Kontakt

CONTEXT AG
Bremer Str. 11
80807 München
Deutschland
+49 (0)89 35477460
Ines
Renger