Kompetenzfelder

Kompetenzfelder
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Problem-
management

Qualität
- Planung
- Lenkung

Statistische
Methoden

FuSi
Funktionale
Sicherheit

Lieferanten-
management

Technische
Dokumentation

Software-
qualität

Absicherung
Versuch

Anforderungs-
management

Innovations-
und
Kreativitäts-
methoden

Qualitäts-
strategien

Risiko-
analysen
- FMEA
- FTA

Methoden
- Beratung
- Entwicklung

Software-
entwicklung

Prozess-
management

PQVS
Präventive
Qualität
vernetzter
Systeme

Zertifizierung

CONTEXT AG München

Logo QZV

Job Profil

CONTEXT ist innovativer Partner von Technologieunternehmen in den Bereichen Qualitäts- und Risikomanagement. Seit mehr als 20 Jahren realisieren wir für unsere renommierten Kunden eine nachhaltige Verbesserung und Weiterentwicklung ihrer Produkt- und Prozess­qualität. Unsere Mitarbeiter gestalten und entwickeln Methoden, welche zur Verbesserung der Qualität unserer Kundenprodukte beitragen, dadurch gestalten wir aktiv unsere Zukunft und nutzen Chancen.

Wir wachsen weiter und suchen am Standort München einen

Prozessauditor (m/w) – Lieferantenmanagement – Automotive

Ziel ist die Bewertung des gesamthaften Fertigungsprozesses des Lieferanten hinsichtlich Serien­tauglichkeit der Fertigungseinrichtungen und Qualität der produzierten Teile.

Aufgaben:        

  • Sie sind verantwortlich für die Abnahme von Prozessserien sowie die Absicherung des Hochlaufs von Komponenten zur Fahrzeugproduktion bei den Zulieferern
  • Sie führen Lieferantenaudits durch
  • Sie erstellen Maßnahmenpläne und überwachen deren Umsetzung und überprüfen die Maßnahmen hinsichtlich ihrer Wirksamkeit
  • Sie erstellen und führen Lieferantenqualifikationsprogramme inkl. Eskalations- und Krisenmanagement durch
  •  Sie führen Schnittstellenanalysen, Reviews, Workshops und Coachings durch Engineering
     

Qualifikation:    

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium in der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen o. ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, abgeschlossene Qualifizierung zum Auditor gem. VDA 6.3 von Vorteil
  • Erfahrung in FMEA, PPAP, APQP, 8D-Report und Auditierung
  • Sicheres Auftreten, diplomatisches Geschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sorgfältiger und lösungsorientierten Arbeitsstil sowie Entscheidungsfreude
  • Bereit­schaft zu mehrtägigen Dienstreisen im In- und Ausland
  • Fließende Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus


Wir bieten Ihnen u. a.:

  • Abwechslungsreiche Projekte und fachlicher Austausch mit Experten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein außergewöhnlich gutes Arbeitsklima


Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: personal(at)context.ag

 

Kontakt

CONTEXT AG
Bremer Str. 11
80807 München
Deutschland
+49 (0)89 35477460
Ines
Renger